REISETIPPS Jerez


Finde deine Unterkunfthttps://jerez.costasur.com/#

Finde deine Unterkunft

Eine Frage?https://jerez.costasur.com/de/index.html

Eine Frage?

Wir haben den besten Guide Ihres Reiseziels. Wenn Sie also Informationen suchen, sind Sie hier genau richtig

Bussehttps://jerez.costasur.com/de/bus-fahrplan.html

Busse

NO HAY RESULTADOS
NO HAY RESULTADOS

Autoshttps://jerez.costasur.com/de/autovermietung.html

Autos

Vorurteile aufklären: Ein Auto mieten ist nicht teuer. Stellen Sie fest, wie günstig es sein kann, sich nach Lust und Laune mit Costasur.com in Ihrem Urlaub zu bewegen

Mieten

Zügehttps://trenes.rumbo.es/msr/route/searching.do

Züge

NO HAY RESULTADOS
NO HAY RESULTADOS

Flügehttps://vuelos.rumbo.es/vg1/searching.do

Flüge

NO HAY RESULTADOS
NO HAY RESULTADOS

Parkplatzhttps://jerez.costasur.com/de/parken.html

Parkplatz

Müssen Sie Ihr Auto am Flughafen lassen?. Costasur.com bietet Ihnen die besten Marktangebote zu einem Preis ausser Konkurrenz

Flughafen suchen

Fährehttps://jerez.costasur.com/de/fahre-jerez.html

Fähre

Suchen Sie eine Fähre? Hier haben wir fast alles zu den besten Preisen.

Auf gehts Piraten!

https://jerez.costasur.com/de/freizeitaktivitaten.html

We propose you some options to avoid boredom - use our activities search tool and do something different with your vacation!

Search for activities

Reisetipps

Wenn es das erste Mal ist, dass Sie nach Jerez de la Frontera verreisen, sind Sie sich vielleicht unsicher darüber, was an notwendigen Dingen im Reisegepäck mitzubringen ist. Wenn der Platz begrenzt ist, ist vor allem Zweckmäßigkeit angesagt. Um es Ihnen etwas einfacher zu machen, möchten wir Ihnen ein paar Tipps für Ihre Reise mitgeben, damit Ihr Urlaub von Anfang an ein Vergnügen ist.

Zum Glück ist die jeweilige Jahreszeit bei der Entscheidungsfindung hilfreich. Beispielweise sind die Winter hier milde, was jedoch nicht bedeutet, dass man sich überhaupt nicht warm anziehen muss. Diese Gegend weist im Winter eine hohe Luftfeuchtigkeit auf, so dass man zumindest ein Paar Handschuhe und ein gutes Paar Schuhe dabei haben sollte. Wenn es hier einmal anfängt zu regnen, dann regnet es. Und wenn der Regen auch nicht lange andauert, so ist er doch intensiv und stark. Einige Straßen können sich dann in große Pfützen verwandeln, und es gibt nichts Unangenehmeres, als einen Spaziergang durch eine Stadt mit nassen Füssen zu machen.
Im Sommer ist es in Jerez de la Frontera ziemlich heiß, und zwischen 16 und 19 Uhr sind die Straßen ziemlich ausgestorben. Da man sich in der Nähe des Meeres befindet, ist die Hitze nicht unerträglich, aber man muss sich natürlich trotzdem gegen die Sonne schützen, vor allem all jene Menschen mit sehr heller Haut. Dann ist es ratsam, irgendeine Kopfbedeckung zu tragen, sich mit Sonnencreme oder am Abend mit Feuchtigkeitscreme einzureiben. Außerdem ist es eine hervorragende Entschuldigung, um in eine Bar einzukehren, um etwas zu trinken.
Der Herbst und der Frühling sind nur von kurzer Dauer. Es kann aber nicht schaden, eine etwas wetterbeständigere Jacke oder festeres Schuhwerk zu tragen, für den Fall, dass es doch einmal regnen, oder die Nächte etwas kühler werden sollten.
Wenn Sie eine Erinnerung für Ihre Verwandten mitbringen möchten, gibt es viele verschiedene Möglichkeiten in Jerez de la Frontera. Mit einer Kiste Wein, Brandy oder Sherry liegen Sie sicherlich niemals falsch. Im Gegensatz dazu, was allgemeinhin angenommen wird, findet man nicht in allen Supermärkten die ganze Vielfalt und die besten Marken insbesondere des berühmten Jerez (Sherry) aus Jerez de la Frontera.
Wenn Sie etwas Beständigeres finden möchten, sollten Sie eines der Geschäfte besuchen, die auf Souvenirs und Produkte ausgerichtet sind, die im Zusammenhang stehen mit der Welt des Weines und des Sherrys, der Pferde, des Stierkampfs und des Flamenco. Hier werden alle Geschmäcker bedient, für jeden Geldbeutel ist etwas dabei.
Wenn Sie nur einen Kurzbesuch in Jerez de la Frontera unternehmen, dann raten wir Ihnen, nicht abzufahren, ohne den Alcazar und die Camera Obscura, eine Bodega (Weinkellerei), die Kirche San Miguel und das Cartuja Kloster besichtigt zu haben, sowie eine der vielen Aufführungen mit Pferden. Das wird bei Ihnen einen guten Geschmack hinterlassen, jedoch seinen Sie vorsichtig, dass Ihnen nicht der Mund wässrig wird, und Sie Lust auf mehr bekommen!

Ofertas

Angebote filtern

Eigenschaften

Andere Orte und Alternativen auf Costasur

Andere Seiten in diesem Zielgebiet