Pferde |Jerez de la Frontera | Andalusien | Spanien

Finde deine Unterkunft

Finde deine Unterkunft

Eine Frage?https://jerez.costasur.com/de/index.html

Eine Frage?

Wir haben den besten Guide Ihres Reiseziels. Wenn Sie also Informationen suchen, sind Sie hier genau richtig

Bussehttps://jerez.costasur.com/de/bus-fahrplan.html

Busse

NO HAY RESULTADOS
NO HAY RESULTADOS

Autoshttps://jerez.costasur.com/de/autovermietung.html

Autos

Vorurteile aufklären: Ein Auto mieten ist nicht teuer. Stellen Sie fest, wie günstig es sein kann, sich nach Lust und Laune mit Costasur.com in Ihrem Urlaub zu bewegen

Mieten

Zügehttps://trenes.rumbo.es/msr/route/searching.do

Züge

NO HAY RESULTADOS
NO HAY RESULTADOS

Flügehttps://vuelos.rumbo.es/vg1/searching.do

Flüge

NO HAY RESULTADOS
NO HAY RESULTADOS

Parkplatzhttps://jerez.costasur.com/de/parken.html

Parkplatz

Müssen Sie Ihr Auto am Flughafen lassen?. Costasur.com bietet Ihnen die besten Marktangebote zu einem Preis ausser Konkurrenz

Flughafen suchen

Fährehttps://jerez.costasur.com/de/fahre-jerez.html

Fähre

Suchen Sie eine Fähre? Hier haben wir fast alles zu den besten Preisen.

Auf gehts Piraten!

https://jerez.costasur.com/de/freizeitaktivitaten.html

We propose you some options to avoid boredom - use our activities search tool and do something different with your vacation!

Search for activities

Die Pferde sind eine der grössten Attraktionen in Jerez de la Frontera. Zu sehen, wie die andalusischen Pferde tanzen in der Show der Real Escuela Andaluza de Arte Ecuestre oder das Gestüt der Yeguada de la Cartuja mit den Karthäuserpferden ist etwas, was jeder Spanier und ausländische Gast hier einmal im Leben erlebt haben sollte.

Ihre weltweite Bekanntheit haben sich diese stolzen Tiere im Laufe der Jahrhunderte erworben. Die Pferde aus Jerez wurden seit der phönizischen Epoche besonders geschätzt. Jahrhundert um Jahrhundert vergingen, Völker um Völker kamen und sowohl Griechen, Römer als auch Araber und schliesslich die Christen setzten alles daran, die Rassen zu veredeln und zu kreuzen.
Wir können drei Pferderassen in der Region unterscheiden, die durch diese verschiedenen Kreuzungen zu Stande kamen: Das spanisch-arabische Pferd, das Karthäuserpferd und das kräftige Percheron. Von diesen drei Rassen hat das Karthäuserpferd Jerez am meisten Bekanntheit eingebracht. Das kommt auch daher, dass die Mönche des La Cartuja Klosters, einer der schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, sich über lange Zeit hinweg der Zucht und Pflege dieser majestätischen Tiere widmeten, mit solchem Erfolgt, dass halb Europa hierher kam, um ein Karthäuserpferd zu erwerben.

Von damals an bis heute ist das Pferd eng mit Jerez verbunden geblieben. Bei allen wichtigen Festen nimmt das stolze Tier einen besonderen Platz ein, wie zum Beispiel beim Fest der Pferde (Fería del Caballo) oder beim Weinlesefest, um nur die wichtigsten zu nennen. In Jerez ist man sich dessen bewusst, dass das Pferd ein ganz eigenes Aushängeschild ist. Ausser den Shows finden Sie in der Stadt Läden, die sich auf Artikel für Reiter und das Zureiten spezialisiert haben, können Reitunterricht im klassischen oder Cowboystil nehmen, ausreiten und in der Pferdekutsche durch die Stadt fahren… Worauf warten Sie noch? Kommen Sie zum Besuch nach Jerez de la Frontera und staunen Sie wie ein Kind!

Die bekannstesten Shows sind die des Karthäusergestüts (Yeguada de la Cartuja) und der könglichen andalusischen Hofreitschule (Real Escuela Andaluza de Arte Ecuestre).
Jede der beiden hat ihren eigenen Stil. Auf dem Karthäusergestüt geniessen Sie unter freiem Himmel das Ambiente der Dehesa La Fuente del Suera, können die Stallungen oder die Bereiche der Tierklinik besuchen und es werden Pferde ganz verschiedenen Alters gezeigt. In der königlich andalusischen Hofreitschule können Sie das Museum del Enganche und das Reitmuseum besuchen, die Show sehen und durch die Gartenanlagen und den Palast gehen. Reservieren Sie unbedingt vor, denn die Zahl der Vorstellungen ist begrent. Die Besuche im Karthäuserkloster finden am Samstag statt, die Shows in der Hofreitschule Jerez an Dienstagen und Donnerstagen.

Einige Weinkellereien wie Terry oder Williams&Humbert bieten Pferdeshows als Teil ihrer Führungen an. Normalerweise sind diese kürzer als die anderen, doch wenn ihre Zeit nicht für alles reicht, erhalten Sie so zumindest einen schönen Eindruck.

Ofertas

Angebote filtern

Eigenschaften

Andere Orte und Alternativen auf Costasur

Andere Seiten in diesem Zielgebiet